SRI AUROBINDO DIGITAL EDITION

Verlag für digitale Medien zum Integralen Yoga Sri Aurobindos und der Mutter

Der Verlag

Verlagsprogramm

Neue Publikation

ALLES LEBEN IST YOGA: Die Seele und wie man sie findet

Broschüre und E-Book

Vorankündigung

Im Frühjahr 2018 erscheinen folgende Titel aus der Reihe ALLES LEBEN IST YOGA

Angst - Ursache und Heilung

"Nun, eine der größten Seligkeiten ist, sich vom Göttlichen getragen zu fühlen, nicht von den Sternen oder dem Karma..." – Sri Aurobindo

Furcht und Angst sind entstellte Formen des Willens. Was du fürchtest und bebrütest, indem du diesen Ton im Mental immer wieder anschlägst, dem hilfst du zu geschehen. Denn stößt auch dein Wille, soweit er sich über die Oberfläche des Wachseins erhebt, es zurück, so ist es doch gerade das, was dein Mental darunter beständig will, und das unterbewusste Mental ist mächtiger, weiter und besser ausgerüstet, etwas zustandezubringen, als deine wache Kraft und dein Verstand. Der Geist aber ist stärker als beide zusammen; vor der Furcht und der Hoffnung nimm deine Zuflucht in der großartigen Ruhe und sorglosen Meisterschaft des Geistes." – Sri Aurobindo

 

Die geeinte Menschheit

"In einem tiefen Sinn sind es der Ruf und die Anziehung der Zukunft, die die Vergangenheit und die Gegenwart hervorbringen. Und es wird immer deutlicher werden, dass diese Zukunft im Wachstum der Gottheit im Menschen besteht. Das ist die höchste Bestimmung dieser denkenden und wollenden und um ihre eigene Vollkommenheit bemühten Art. Dies ist eine Weise, die wir immer häufiger vernehmen werden, das Lied von der wachsenden Gottheit des Geschlechts, von menschlicher Einheit, von spiritueller Freiheit, vom kommenden Übermenschtum des Menschen, vom göttlichen Ideal, das sich im Leben auf der Erde zu verwirklichen sucht, vom Aufruf an den Einzelnen, seinen gottgleichen Möglichkeiten gerecht zu werden." –  Sri Aurobindo

Tod und Wiedergeburt

"Selbst wenn es den Wissenschaften – Natur- oder Geheimwissenschaften – gelingen würde, die für ein unbegrenztes Überleben des Körpers notwendigen Voraussetzungen oder Mittel zu entdecken, würde die Seele dennoch, wenn der Körper es nicht schaffte, ein geeignetes Instrument für den Ausdruck des inneren Wachstums zu werden, einen Weg finden, den Körper zu verlassen und sich erneut inkarnieren. Die materiellen oder physischen Ursachen des Todes sind nicht die einzige oder wirkliche Ursache. Die wahrhaftige, innerste Ursache ist die spirituelle Notwendigkeit der Evolution eines neuen Wesens." – Sri Aurobindo

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright 2017 Verlag Wilfried Schuh – Sri Aurobindo Digital Edition